Alice Merton - "Learn To Live"

Alice Merton

Neu für den Sektor

Alice Merton - "Learn To Live"

Von Ann Kristin Schenten

Drei Jahre hat Alice Merton an ihrem Debüt-Album "Mint“ gearbeitet. "Learn To Live ist die neuste Auskopplung daraus, den Song hat sie auch schon exklusiv in einer 1LIVE Session präsentiert.

Alice Merton ist mit "No Roots“ zwar international bekannt geworden, von ihrem Über-Hit will sie sich jetzt aber langsam lösen. Dass sie vielseitig sein kann, beweist sie auf "Learn To Live“, der wieder ziemliches Ohrwurm-Potenzial hat. Das kann auch daran liegen, dass einem das Gitarrenriff an "Beat It“ von Michael Jackson erinnert.

Alice Merton - "Learn To Live"

1LIVE Neu für den Sektor | 31.01.2019 | 00:30 Min.

Die Berlinerin hat schon oft bewiesen, dass sie ihren eigenen Kopf hat. Sie hat ein eigenes Plattenleben gegründet, als niemand ihre Songs spielen wollte. "Learn To Live“ ist quasi ihre Hymne auf diese Unabhängigkeit.

"Learn to Live" in 140 Zeichen

Alice Mertons unverwechselbarer, tanzbarer Sound, den sie dazu nutzt, zu lernen, wie man ohne Konsequenzen lebt.

Angeberwissen

Alice Merton ist eine entfernte Verwandte des bedeutenden Soziologen und Unternehmer Wilhelm Merton. Von dessen Vater hat sie auch ihren Nachnamen. 1856 bekam Ralph Merton nämlich die Erlaubnis, den Namen seines Heimatortes Merton anzunehmen. Heute ist Merton ein Stadtteil in London.

"Learn to Live" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 01.02.2019, 00:20