Alfie Templeman

Neu für den Sektor

Alfie Templeman - "Colour me Blue"

Stand: 03.06.2022, 00:00 Uhr

Wer Alfie Templeman noch nicht auf dem Schirm hat, der sollte spätestens jetzt in seine Musik reinhören. Am 27. Mai ist sein zweites Album „Mellow Moon“ erschienen, auf dem sich auch der Track „Colour Me Blue“ befindet.

Von Isabel von Glahn

Seit 2018 releast Alfie Templeman Musik – da war er gerade mal 15 Jahre alt. Nach seiner Debüt-Single „Orange Juice“, einer EP, zwei Alben und seiner ersten Tour durch seine Heimat Großbritannien und durch Europa, hat sich der mittlerweile 19-Jährige einen Namen gemacht. Seine unkomplizierte, freche und frische Musik fällt auch anderen Musiker:innen auf. So ist Alfie Templeman diesen Sommer Voract von der Alternative-Rock-Band The Wombats und kann Singer-Songwriter Lewis Capaldi zu seinen Fans zählen.

Alfie Templeman - Colour Me Blue

1LIVE Neu für den Sektor 05.06.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 05.06.2023 1LIVE


Alfie Templeman beschreibt „Colour Me Blue“ als Lovesong, der ausdrückt, wie es sich anfühlt, wenn man von der Liebe wie von einer Welle getroffen und umgehauen wird. Seine Musik wirkt super lässig und zufällig, dabei steckt hinter dem Teenie ein richtiges Musikgenie! Alfie Templeman spielt über elf Instrumente, produziert seine Songs teilweise selbst und schafft damit seinen ganz eigenen musikalischen Kosmos.

Angeberwissen

Der junge Künstler Alfie Templeman gibt nicht viel über sein Privatleben preis, nutzt aber seine Musik, um Dinge zu verarbeiten, die ihn beschäftigen. So auch seine mentale Gesundheit. Obwohl er sich Hilfe in Form einer Therapie gesucht hat, hat ihm auch die Musik bei der Bewältigung geholfen: „Ich habe mich gefragt: ‚Was stimmt nicht mit mir?‘ und ‚Wie kann ich mich bessern?‘ Ich habe die Dinge einfach in Echtzeit herausgefunden. Ich hatte eine Therapie, aber es gab immer noch Dinge, die in meinem Kopf ungelöst waren. Also wandte ich mich der Musik zu, um Antworten zu finden.“ Der Titeltrack seines Albums „Mellow Moon“ steht beispielhaft für einen Song, in dem er Antworten finden konnte.