Gleich 2 EPs von Sohnemann

Sohnemann

1LIVE Heimatkult

Gleich 2 EPs von Sohnemann

Von Simone Sohn

Das Kölner Duo Sohnemann war 2016 mit seiner Debüt-EP "Goldenes Schweigen" das erste Mal im 1LIVE Heimatkult. Nachdem es einige Zeit still um die beiden Jungs war, hauen sie nun gleich zwei EP's auf einmal raus.

Was bisher geschah: Das Kölner Duo Sohnemann verbindet in seinen Songs Post-Rock-Anleihen mit poppigen Elementen und deutschen Texten. An ihrem Sound haben Sänger & Gitarrist Manuel Binder und Schlagzeuger Niklas Genschel lange geschraubt und zwei Jahre nach der Gründung 2016 ihre erste EP "Goldenes Schweigen" rausgebracht. Es folgten Auftritte bei der c/o pop und Support-Shows mit OK Kid und Razz. Dann wurde es aber erst mal wieder ruhig um die Beiden.

1LIVE Heimatkult mir Sohnemann

1LIVE 15.11.2019 03:41 Min. Verfügbar bis 14.11.2020 1LIVE

Download

Nun gibt es gleich zwei neue EPs. "Hallo Angst" ist über einen relativ langen Zeitraum mit vier unterschiedlichen Produzenten in Köln entstanden. "Langsam ist König" hingegen ist recht spontan an einem Wochenende in einer Livesession in Berlin aufgenommen worden. Auf CD und Vinyl sind jeweils beide Teile zusammengefasst.

Sohnemann - "Hallo Angst"

1LIVE Heimatkult 07.11.2019 01:28 Min. Verfügbar bis 06.11.2020 1LIVE

Beschreibe die Band in drei Songtiteln:
"Sohnemann Heinz" - Turbostaat
"Weird Fishes" - Radiohead
"Glósóli" - Sigur Rós

Was war die erste Reaktion der Eltern auf eure Musik?
Manu: "Nicht so meins aber gefällt mir trotzdem gut!" Niklas: "Wer ist jetzt Manu nochmal?"

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...
Niklas: Southpark!

Nicht gemacht und schwer bereut:
Niklas: Wir bereuen jedes Mal wenn was größeres ansteht, dass wir uns nicht früher darauf vorbereitet haben. Manu: Nur gelernt haben wir daraus noch nicht.

Der Streitpunkt in unserer Band ist:
Niklas: Darüber streiten wir noch...

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:
Manu: "Haste mal gespeichert?" In unserem Fall wäre die Antwort wahrscheinlich "oh"...

Mehr Musik aus dem Sektor

Stand: 08.11.2019, 09:00