Lyschko

1LIVE Heimatkult

Brutale Popmusik von Lyschko

Stand: 04.11.2022, 09:00 Uhr

Wer Supporter, wie Klaus Fiehe hat oder aber auch Drangsal, wird musikalisch zumindest schonmal recht interessant sein. Das Trio Lyschko aus Solingen hat jedenfalls gerade sein Debütalbum rausgebracht inklusive Drangsal-Track und wurde von unserem geschätzten Kollegen für den popNRW-Preis als Beste Newcomer nominiert.

Von Simone Sohn

Lyschko im 1LIVE Heimatkult

1LIVE Heimatkult 23.11.2022 04:55 Min. Verfügbar bis 23.11.2023 1LIVE


Was bisher geschah: Das Trio Lyschko aus Solingen gibt es seit 2018 und besteht aus Sängerin Lina, ihrem Bruder Jonah am Bass und Gitarrist Lukas. Bei Live-Konzerten werden sie noch von einer Schlagzeugerin unterstützt. Ihre Musik beschreiben sie selbst als Brutale Popmusik - eine bittersüße Melange aus Post Punk, New Wave und düsterem Pop.

Nach dem Release der Debüt-EP "Stunde Null" 2019 hat die Band nun ihr erstes Album namens "Brennen" rausgebracht, produziert von Tobias Siebert. Darauf ist u.a. auch ein gemeinsamer Track mit Drangsal, den Lyschko 2019 beim Popkulturfestival kennengelernt haben und der mittlerweile zum Supporter der Band geworden ist. Zuletzt haben Lyschko auch bei drei Shows im Vorprogramm von Drangsal gespielt.

Lyschko feat. Drangsal - "Fremd"

1LIVE Heimatkult 27.10.2022 01:30 Min. Verfügbar bis 27.10.2023 1LIVE


Beschreibe die Band in drei Songtiteln:
"Waking the witch" - Kate Bush
"SM Jugend" - Tristan Brusch
"Dangerflirt mit der Schlägerbitch" - Bohren & der Club of Gore

Was war die erste Reaktion der Eltern auf eure Musik?
Dollarzeichen in den Augen...

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...
Mona - der Vampir

Nicht gemacht und schwer bereut:
Ausbildung

Der Streitpunkt in unserer Band ist:
Welche Person am lautesten auf der Bühne ist

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:
Wir sehen uns

Mehr Musik aus dem Sektor