Familiäre Bande: KOJ

Koj

1LIVE Heimatkult

Familiäre Bande: KOJ

Letzte Woche hat das Trio KOJ aus Münster sein Album "Home" rausgebracht. Ein sehr intensiver und leicht melancholischer Einblick in die Gefühlswelt dieser drei Menschen, die übrigens alle denselben Nachnamen tragen.

KOJ im 1LIVE Heimatkult

1LIVE 02.09.2020 04:06 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 1LIVE

Was bisher geschah: " Wir machen jetzt seit mittlerweile 10 Jahren zusammen Musik. Simon ist mein Bruder und er und Alina sind ein Ehepaar“, erklärt Drummer Nils vom Trio KOJ aus Münster. Gemeinsam haben die drei gerade ihr neues Album namens "Home" rausgebracht.

KOJ bezeichnen ihre Musik als Deep Dark Indie und so ist es kein Wunder, dass die Songs ihres neuesten Werkes leicht düster und melancholisch angehaucht sind. Zusammen mit ihrem Produzenten Beray Habip hatte die Band in unzähligen Recording-Sessions an ihrem Sound gearbeitet. „Das Album heißt 'Home', weil es auf dieser Platte viel darum geht seinen eigenen Weg zu finden, seine eigene Identität zu formen und auch sein eigenes emotionales Zuhause zu finden.Und für uns ist es eben ein musikalisches Ankommen“, erklärt Sängerin und Gitarristin Alina.

Im März kann die Band dann hoffentlich ihr Zuhause verlassen um mit „Home“ auf Tour zu gehen. Die musste nämlich wegen Corona schon mehrfach verschoben werden und soll nun - so Gott will – im Frühjahr stattfinden.

KOJ - "Pamela"

1LIVE 31.08.2020 01:30 Min. Verfügbar bis 31.08.2021 1LIVE

 Beschreibe die Band in drei Songtiteln:

"Angel" Massive Attack

"Particles" Nothing But Thieves

"Bitter" Sweet Symphony“ London Grammar

Was war die erste Reaktion der Eltern auf eure Musik?

Geht’s euch nicht gut?

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...

The Sinner

Nicht gemacht und schwer bereut:

Haldern Pop Festival 2019

Der Streitpunkt in unserer Band ist:

Wann gibt’s Essen?

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:

Bock auf‘n Kaff‘?

 

Stand: 31.08.2020, 12:19