Bo aus den Niederlanden stellt uns sein Land vor

Bo aus den Niederlanden stellt uns sein Land vor

1LIVE - Wir sind Europa

Bo aus den Niederlanden stellt uns sein Land vor

Wir senden am Freitag (24.05.) und Samstag (25.05.) den ganzen Tag unter dem Motto: Wir sind Europa! Jede Stunde ist einem Land in der EU gewidmet. Und da versorgen wir euch mit allen Infos: Wie denken junge Leute zum Beispiel aus Estland, Ungarn oder Portugal über die EU? Was bewegt das Land aktuell? Diese Fragen beantwortet uns hier Bo aus den Niederlanden.

28 Selfie-Videos - ein Europa!

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Bo über die Niederlande:

Bo ist 33 Jahre alt und wohnt in Boekelo in der Gemeinde Enschede in den Niederlanden. Er ist Musiker und hat mit uns über die Niederlande und die EU gesprochen.

Was läuft gut in den Niederlanden?

"Hier gibt es ein gutes Fangnetz. Niemand muss hier hungern. Es sei denn, die Leute wählen das. Es gibt Geld für alles. Auch wenn du nicht arbeiten gehst, kriegt du eine Grundsicherung. Und wir sind ein freies Land. Eigentlich kann jeder machen, was er will."

Was würdest du ändern, wenn du Politiker wärst?

"Ich würde was an den Zuschüssen vom Finanzamt ändern. Man muss so viele Steuern zahlen. Andererseits bekommt man auch viele Zuschüsse, die man beantragen kann. Ich würde die Bürokratie vereinfachen."

Was ist Europa für dich?

"Europa ist für mich ein sehr großes Land mit ganz wässrigen Grenzen."

Fun Facts zu den Niederlanden:

"Frau Antje" ist keine niederländische, sondern eine deutsche Erfindung. 90 Prozent aller Deutschen kennt die Käse-Ikone, aber fast kein Niederländer.

In den Niederlanden wurde der "Flessentrekker", auf deutsch: "Flaschenlecker" erfunden. Das ist ein Spezialgerät, das helfen soll noch alle Reste aus z.B. der Ketchupflasche raus zu kriegen.

Die Niederländer haben die Karotte orange gezüchtet. Davor gab es sie nur in lila, rot und weiß.

In der Niederlande gibt es mehr Fahrräder als Menschen. Auf 4 Einwohner kommen im Schnitt 5 Fahrräder.

Stand: 09.05.2019, 09:44