Darum geht es bei KOHL KIDS

KOHL KIDS - Rike & Jule am Tisch

KOHL KIDS

Darum geht es bei KOHL KIDS

Im Podcast KOHL KIDS kommen die Nachwendekinder zu Wort. Rike und Jule sprechen über das Aufwachsen in Ost und West. Und warum wir heute noch immer manchmal die Mauer in unseren Köpfen haben.

Ihr hattet Liebeskummer wegen dieser einen Boygroup, deren Songs euch bis heute begleiten, und Ihr seid mit Kindergeburtstagen bei McDonalds aufgewachsen? Ihr kennt die Mauer, die Deutschland trennte, nur noch aus Erzählungen? Und Ihr glaubt trotzdem, dass mindestens ein Vorurteil über Ost- oder Westdeutschland stimmt? Dann müsst Ihr Rike und Jule dabei zuhören, was sie über ihr Leben mit der Einheit zu erzählen haben. Wie sie war, ihre Kindheit und Jugend in einem Deutschland, zwar wiedervereinigt, aber auf Selbstfindungskurs. 

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Denn beide sind nach 1990 geboren, als alles im Umbruch war und Bundeskanzler Kohl “blühende Landschaften” versprach. Rike kommt aus Sachsen-Anhalt und Jule aus Schwaben. Im Podcast sprechen die beiden darüber, wie unterschiedlich und auch wieder gleich sie aufgewachsen sind. Sie fragen, was sich in Deutschland seit der Wiedervereinigung verändert hat und wie es uns heute geht. Aber keine Sorge, dies ist von einer trockenen Geschichtsstunde meilenweit entfernt, versprochen!

Trailer - Zwischen Plattenbau und Spießern

KOHL KIDS – Leben mit der Einheit 25.08.2020 01:45 Min. Verfügbar bis 25.08.2021 WDR Online Von Jule Wasabi & Friederike Schicht

Download

Wann? Immer mittwochs! Die erste Folge "Wetten, auch du hast Vorurteile? wird am 9. September 2020 veröffentlicht.

Mit wem? : Jule und Rike sind bei KOHL KIDS nicht immer nur zu zweit: Das ein oder andere Mal werden sie auch großartige Menschen zu Gast haben.

KOHL KIDS - Gewürzgurke

KOHL KIDS ist eine Produktion von WDR und MDR.

Stand: 31.07.2020, 14:25