Abgesagt: Kommissar Krächz in der Steinzeit - "WDR Familienkonzert"

André Gatzke als Kommissar Krächz

Abgesagt: Kommissar Krächz in der Steinzeit - "WDR Familienkonzert"

  • Aus der Reihe "WDR Familienkonzerte" - für Familien und Kinder zwischen 3 und 7 Jahren
  • Kommissar Krächz und Dr. Kläver ermitteln in der Steinzeit
  • SO 12. Dezember 2021, Köln, Funkhaus Wallrafplatz, 15.00 Uhr

Leider muss das Konzert aufgrund der aktuell sehr volatilen Lage in der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden. Karteninhaber*innen bietet der WDR eine Erstattung an. Hierfür wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle, an der Sie Ihre Karten erworben haben. Wenn Sie online im Ticketshop gebucht haben, sollten Sie automatisch von DERTICKETSERVICE.DE benachrichtigt werden.

Wenn Kommissar Krächz und Dr. Kläver die Bühne stürmen, ist eins ganz klar: Es gibt wieder einen kniffeligen Musikfall zu lösen! Das Ermittlerduo muss nämlich feststellen, dass es auch in der Steinzeit musikalisch so einiges zu entdecken und zu rätseln gibt. Deswegen ist eure Unterstützung gefragt auf dieser spektakulären Zeitreise.

Mitwirkende

  • Blechbläserquintett des WDR Sinfonieorchesters
  • André Gatzke Kommissar Krächz
  • Natascha Breuers und Simone Höft Buch und Regie

Kommissar Krächz in der Steinzeit - "WDR Familienkonzert", Köln, 12.12.2021

Datum: Sonntag, 12.12.2021
Ort: Funkhaus
Wallrafplatz 5
50667 Köln
Beginn: 15.00 Uhr
Karten:

Fällt aus / abgesagt