Jazz mal anders: Electroswing - Videostream (01.03.)

Analia Celeste Muñiz

Donnerstag, 01.03.2018, Kölner Philharmonie, 19 Uhr

Jazz mal anders: Electroswing - Videostream (01.03.)

Aus der Reihe "WDR@Philharmonie" - Zielgruppe: Neugierige ab 13 Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen. Wir holen den Electroswing in die Kölner Philharmonie. Dabei tauschen wir bei Livemusik der WDR Big Band T-Shirts und Jacken gegen den Style der 20er Jahre ein: Hosenträger, Perlenketten und Federboas – so wie damals in den goldenen Swing-Zeiten.

In den 1920er Jahren wollten die Menschen vor allem eins: leben, lieben und tanzen! Ihr Motto: "It don't mean a thing if it ain't got that swing". Seit ein paar Jahren ist der Swing zurück. Unterlegt mit elektronischen Beats lässt er von Köln bis New York die Goldenen Zwanziger wieder aufleben.

Spezial! Meet & Greet: Electroswing im Anschluss an das Konzert im Foyer der Kölner Philharmonie mit Mitgliedern der WDR Big Band

Mitwirkende:

  • Von Fröhling, DJ (Electro Swing Night)
  • Analía Celeste Muñiz, Tanz
  • WDR Big Band
  • Christian Elsässer, Leitung und Arrangements
  • Isabel Hecker und Johannes Büchs, Moderation

Unterrichtsmaterialien

Lehrerinnen und Lehrer können den Besuch des Konzertes mit den Unterrichtsmaterialien für die Klassen 7 bis 10 vor- und nachbereiten.

WDR@Philharmonie - Jazz mal anders: Electroswing - Live im Videostream
Datum: Donnerstag, 01.03.2018
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr
Karten:

5,50 Euro (Einheitspreis bis 25 Jahre/keine Ermäßigung) / 17,50 Euro (Einheitspreis ab 26 Jahre/keine Ermäßigung). Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr von ca. 10 % sowie eine Servicegebühr von 2 Euro pro Ticket.

Ausverkauft

Stand: 22.05.2017, 11:05