WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

Ray Chen

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

  • Brahms, Saint-Saëns und Strauss
  • Ray Chen (Violine) und Cristian Măcelaru (Leitung)
  • DO 16. Januar 2020, Kölner Philharmonie, 19.00 Uhr

Seit er 2009 den prestigereichen Brüsseler Wettbewerb "Reine Elisabeth" gewann, ist der australisch-taiwanesische Geiger Ray Chen auf steilem Erfolgskurs. Mit Camille Saint-Saëns’ Rondo Capriccioso hat er eines der beliebtesten Bravourstücke der romantischen Violinliteratur im Gepäck. Nicht minder attraktiv ist das Rahmenprogramm: Cristian Măcelaru dirigiert Johannes Brahms’ kunstvoll gesetzte Haydn-Variationen und die walzerselige Suite aus Richard Strauss’ Musikkomödie "Der Rosenkavalier".

Johannes Brahms
Variationen B-Dur über ein Thema
von Joseph Haydn op. 56a

Camille Saint-Saëns
Introduktion und Rondo Capriccioso a-Moll
für Violine und Orchester op. 28

Richard Strauss
Suite aus der Komödie für Musik
"Der Rosenkavalier"

Mitwirkende:

  • Ray Chen Violine
  • WDR Sinfonieorchester
  • Cristian Măcelaru Leitung
  • Jascha Habeck/WDR 2 Moderation

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben, Köln, 16.01.2020

Datum: Donnerstag, 16.01.2020
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr
Karten:

12,50 Euro (Einheitspreis/ermäßigt 9 Euro). Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr sowie eine Servicegebühr von ca. 2 Euro pro Ticket.

Weitere Themen

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31