WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

Jukka-Pekka Saraste

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

  • Bartók "Herzog Blaubarts Burg"
  • Stefanie Irányi (Mezzosopran), Andreas Bauer Kanabas (Bariton) und Jukka-Pekka Saraste (Dirigent)
  • FR 12. April 2019, Kölner Philharmonie, 19.00 Uhr

Sechs Türen seiner Burg öffnet Herzog Blaubart für die junge Judith. Sie sieht eine Welt voller Reichtum und Pracht, aber auch voller Blut und Tränen. Hinter der siebten Tür entdeckt sie die drei Frauen, die Blaubart am Morgen, Mittag und Abend erwarten. Judith sollen fortan seine Nächte gehören. Jukka-Pekka Saraste leitet Béla Bartóks expressionistischen Einakter von 1911, in dem das alte Volksmärchen zur psychoanalytischen Studie wird – erfüllt von einer dunkel glühenden Musik, die in letzte seelische Abgründe leuchtet.

Béla Bartók
Herzog Blaubarts Burg
Oper in einem Akt

Mitwirkende:

  • Stefanie Irányi Mezzosopran
  • Andreas Bauer Kanabas Bariton
  • Markus Andreas Klauk Sprecher
  • WDR Sinfonieorchester
  • Jukka-Pekka Saraste Leitung
  • Jascha Habeck Moderation

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben, Köln, 12.04.2019

Datum: Freitag, 12.04.2019
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr
Karten:

12,50 Euro (Einheitspreis/ermäßigt 9 Euro). Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr sowie eine Servicegebühr von ca. 2 Euro pro Ticket.