WDR Happy Hour

WDR Happy Hour

WDR Happy Hour

  • Schostakowitschs 5. Sinfonie
  • Manfred Honeck (Leitung) und Jan Malte Andresen (Moderation)
  • DO 10. März 2022, Dortmund, Konzerthaus, 19.00 Uhr

Klassik um Sieben.

"Als schlage man uns mit einem Knüppel und verlange dazu: 'Jubeln sollt ihr, jubeln sollt ihr’". Es war ein doppelbödiger Sieg für Schostakowitsch: Die fünfte Sinfonie des bei Stalin in Ungnade gefallenen Komponisten sollte über sein weiteres Schicksal entscheiden. Der Komponistenverband segnete die Partitur ab, das Publikum der Uraufführung im November 1937 tobte vor Begeisterung, und äußerlich schien der Komponist mit der Entwicklung zu einem scheinbar triumphalen Finale das System zu feiern. Doch Schostakowitschs Musik des "Sozialistischen Realismus" kann auch anders gehört werden - als bizarres Dokument eines Jubels unter Zwang, mit doppeltem Boden der Ironie.

Dmitrij Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

Mitwirkende:

  • WDR Sinfonieorchester
  • Manfred Honeck Leitung
  • Jan Malte Andresen/WDR 2 Moderation

WDR Happy Hour, Dortmund, 10.03.2022

Datum: Donnerstag, 10.03.2022
Ort: Konzerthaus
Brückstraße 21
44135 Dortmund
Beginn: 19.00 Uhr