WDR Happy Hour

WDR Happy Hour

WDR Happy Hour

  • Kurtág und Widmann
  • Cristian Măcelaru (Leitung) und Jan Malte Andresen (Moderation)
  • DO 18. Februar 2021, Kölner Philharmonie, 19.00 Uhr

Klassik um Sieben.

Jörg Widmanns Oper "Babylon", 2012 in München uraufgeführt, ist eine Parabel über die Erfahrung des Chaos und die Suche nach Ordnung. In seiner sinfonischen Suite aus der Oper bildet der "Artist in Residence" des WDR Sinfonieorchesters die babylonische Sprachverwirrung als schillernde Stilmixtur ab, als kunstvolle Überblendung von Hohem und Niederem, von Pathos und Trivialität. Das Spiel mit historischen Vorlagen kennzeichnet auch die Musik des 1926 geborenen Ungarn György Kurtág. In "Stele" entwirft er einen von magischen Klangwirkungen erfüllten Trauer- und Erinnerungsraum.

György Kurtág
Stele op. 33
– Musik der Zeit –

Jörg Widmann
Babylon-Suite
für großes Orchester
– Musik der Zeit –

Mitwirkende:

  • WDR Sinfonieorchester
  • Cristian Măcelaru Leitung
  • Jan Malte Andresen/WDR 2 Moderation

Corona-Pandemie: Wichtige Informationen für Ihren Konzertbesuch in der Kölner Philharmonie

1. Beachten Sie bitte die spezifischen Besuchsregelungen für die Kölner Philharmonie
2. Registrieren Sie sich vor dem Konzertbesuch auf www.anmeldung.nrw

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Website der Kölner Philharmonie.

WDR Happy Hour, Köln, 18.02.2021

Datum: Donnerstag, 18.02.2021
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr
Karten:

13 Euro (Einheitspreis/ermäßigt 9 Euro). Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr sowie eine Servicegebühr von ca. 2 Euro pro Ticket.

Der Einzelkartenvorverkauf für die Konzerte in der Kölner Philharmonie beginnt für alle Konzerte bis Oktober 2020 am 17. August 2020, für alle Konzerttermine ab dem 1. November 2020 jeweils zwei Monate vor Konzertbeginn. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der aktuellen Lage sich diese Termine auch nochmals verschieben können.