WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

Happy Hour Lucas Barr

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben

  • Jolivet und Strauss
  • Selina Ott (Trompete), Andris Poga (Dirigent) und Marlis Schaum (Moderation)
  • DO 29. November 2018, Essen, Philharmonie, 19.00 Uhr

"Ich bin doch ein ganzer Kerl", notierte Richard Strauss höchst befriedigt nach der Frankfurter Uraufführung von "Also sprach Zarathustra" im November 1896. In der Tat: Es gehörte schon einiges dazu, Friedrich Nietzsches philosophisches Monumentalwerk in eine gut halbstündige Tondichtung von vitaler, expansiver Klanggewalt zu überführen. Die Leitung hat der Lette Andris Poga, der 2013 als Chefdirigent an das Lettische Nationalorchester Riga berufen wurde und in der vergangenen Spielzeit mit großem Erfolg beim WDR Sinfonieorchester gastierte. Die 20-jährige Österreicherin Selina Ott hat im September 2018 als erste Frau beim ARD-Musikwettbewerb im Fach Trompete einen ersten Preis gewonnen.

André Jolivet
Concertino für Trompete, Streicher und Klavier

Richard Strauss
Also sprach Zarathustra op. 30
Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche

Mitwirkende:

  • Selina Ott Trompete
  • WDR Sinfonieorchester
  • Andris Poga Leitung
  • Marlis Schaum Moderation

WDR Happy Hour - Klassik um Sieben, Essen, 29.11.2018

Datum: Donnerstag, 29.11.2018
Ort: Philharmonie
Huyssenallee 53
45128 Essen
Beginn: 19.00 Uhr