Goebel & Beethoven

Dirigent Reinhard Goebel

Goebel & Beethoven

  • Beethoven und Hummel
  • Peter Mönkediek (Trompete) und Reinhard Goebel (Leitung)
  • FR 25. September 2020, Ahaus, Stadthalle, 20.00 Uhr

Wir gehen leider davon aus, dass die Konzerte in der Saison 20/21 nicht im gewohnten Rahmen stattfinden können. Welche Regeln zum Zeitpunkt des Saisonbeginns gelten, kann bislang niemand absehen: Die Erstellung der Sicherheits- und Hygienekonzepte sowie ihre Bewilligung und Umsetzung sind sehr zeit- und personalaufwändige Prozesse zwischen Veranstaltern, Spielstätten, Ticketing-Dienstleistern und offiziellen Behörden.
Bedingt hierdurch werden sich das bereits veröffentlichte Programm, die damit verbundenen Mitwirkenden, der offizielle Vorverkauf und der Beginn der Konzerte ändern können.

Wiener Klänge.

Er sei "gegen Vergötterung in jeder Hinsicht", so Reinhard Goebel. Daher stellt der entdeckungsfreudige Originalklang-Spezialist Beethoven auch nicht auf den Marmorsockel des einsamen Genies, sondern konfrontiert ihn immer wieder höchst aufschlussreich mit Persönlichkeiten aus seinem künstlerischen Umfeld. Diesmal ist es der Wiener Komponist und Pianist Johann Nepomuk Hummel, dem Beethoven in freundschaftlicher Rivalität verbunden war. Solist in Hummels hoch virtuosem Trompetenkonzert ist Peter Mönkediek, Solo-Trompeter des WDR Sinfonieorchesters.

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Johann Nepomuk Hummel
Konzert Es-Dur für Trompete und Orchester

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Mitwirkende:

  • Peter Mönkediek Trompete
  • WDR Sinfonieorchester
  • Reinhard Goebel Leitung

Goebel & Beethoven, Ahaus, 25.09.2020

Datum: Freitag, 25.09.2020
Ort: Stadthalle
Wüllener Str. 18
48683 Ahaus
Beginn: 20.00 Uhr