Anna Vinnitskaya

Anna Vinnitskaya

Anna Vinnitskaya

  • Kilar, Prokofjew und Schostakowitsch
  • Anna Vinnitskaya (Klavier) und Krzysztof Urbański (Leitung)
  • SA 07. März 2020, Kölner Philharmonie, 20.00 Uhr

Sergej Prokofjew und Dmitrij Schostakowitsch zählten zu den größten Komponisten der ehemaligen Sowjetunion – waren aber alles andere als gute Freunde. Zu viel trennte den weltläufig-gewandten Prokofjew von dem introvertiert-vergrübelten Schostakowitsch, der beständig mit der sowjetischen Kulturpolitik haderte und ihr doch zeitlebens treu ergeben blieb. Die russische Pianistin Anna Vinnitskaya war 2016/2017 "Solistin der Saison" des WDR Sinfonieorchesters. Seit 2015 ist Krzysztof Urbański Erster Gastdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters.

Wojciech Kilar
Orawa für Streicher

Sergej Prokofjew
Konzert Nr. 3 C-Dur für Klavier und Orchester op. 26

Dmitrij Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 10 e-Moll op. 93

Mitwirkende:

  • Anna Vinnitskaya Klavier
  • WDR Sinfonieorchester
  • Krzysztof Urbański Leitung

19.00 Uhr Einführung

Keine Zeit am 07.03.? Weitere Aufführung:

Anna Vinnitskaya, Köln, 07.03.2020

Datum: Samstag, 07.03.2020
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Beginn: 20.00 Uhr
Karten:

47 Euro / 38 Euro / 29 Euro / 18 Euro / 16 Euro / 9 Euro. Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr sowie eine Servicegebühr von ca. 2 Euro pro Ticket.

Weitere Themen

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31