Purcell - The Fairy-Queen - Tage alter Musik in Herne

Stefan Parkman

Purcell - The Fairy-Queen - Tage alter Musik in Herne

  • Purcell - The Fairy-Queen
  • David Feldman (Countertenor), l'arte del mondo und Stefan Parkman (Dirigent)
  • SO 14. November 2021, Herne, Kulturzentrum, 19.00 Uhr

Elfenkönigin.

Henry Purcell
The Fairy-Queen
(London 1692)

Liebe als natürlicher Akt im Schutz der Natur – ein Hauptthema und Leitmotiv in William Shakespeares "A Midsummer Night’s Dream" aus dem Jahr 1598. Gestresste Städter irren hier, fern von gesellschaftlicher Etikette und elterlicher Heiratspolitik, durch einen magischen Wald voller Fabelwesen und frönen ihren wahren Leidenschaften, bis sie am Ende nur durch Zauberkraft wieder zur Vernunft und in die Zivilisation zurückkehren. Schon zu Shakespeares Zeit war Musik ein wichtiger Bestandteil dieser Komödie, vor allem in den phantastischen Szenen. Knapp ein Jahrhundert später stellen Henry Purcell und sein Librettist Thomas Betterton die Naturgeister des 'Sommernachtstraums' in den Mittelpunkt ihrer Semi-Opera "The Fairy-Queen", und sie kreieren eine musikalisch-choreographisch-szenische Varieté-Show von allerhöchstem Unterhaltungswert, die viel von Henry Purcells bester Musik bietet.

Mitwirkende:

  • David Feldman Countertenor
  • Solist:innen aus dem WDR Rundfunkchor
  • WDR Rundfunkchor
  • Christian Rohrbach und Stefan Parkman Einstudierung
  • l’arte del mondo
  • Stefan Parkman Leitung

Purcell - The Fairy-Queen - Tage alter Musik in Herne, Herne, 14.11.2021

Datum: Sonntag, 14.11.2021
Ort: Kulturzentrum
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne
Beginn: 19.00 Uhr
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30