Martinů: Die Weissagung des Jesaja

Jesaja

Martinů: Die Weissagung des Jesaja

  • Martinů: Die Weissagung des Jesaja
  • Knabenkantorei Basel und Nicolas Fink (Leitung)
  • SO 24. November 2019, Basel, Große Synagoge, 18.00 Uhr

Es gibt die "Martinů Festtage" in Basel bereits seit 1995. Die Idee ist, dass nationale und internationale Größen die Musik des tschechischen Komponisten Bohuslav Martinů aufführen, sich und andere dafür zu begeistern und sie weltweit mit in ihr Programm zu nehmen. Das traditionsreichste klassische Musikfestival Basels wird von der Presse "zu den kleinsten und feinsten seiner Art" gezählt.

Petr Eben
Chad Gadyoh für Männerchor a cappella

Maurice Ravel
Deux mélodies hébraïques für Gesangsstimme und Klavier

Darius Milhaud
121. Psalm für Männerchor op. 72

Viktor Ullmann
Drei jiddische Knabenchöre a cappella

Petr Eben
Saul bei der Prophetin in En-Dor
aus den "Drei alttestamentarischen Fresken"
für Violine und Klavier

Bohuslav Martinů
Weissagung des Jesaja
für Soli, Männerchor, Viola, Trompete, Klavier und Pauke

und weitere Werke von
Petr Eben und Viktor Ullmann

Mitwirkende:

  • Knabenkantorei Basel
  • Herren des WDR Rundfunkchores
  • Nicolas Fink Leitung
  • Rabbiner Moshe Baumel Einführung

Martinů: Die Weissagung des Jesaja - Abschlusskonzert Martinů-Festtage Basel, Basel, 24.11.2019

Datum: Sonntag, 24.11.2019
Ort: Große Synagoge
Leimenstraße 24
4051 Basel
Beginn: 18.00 Uhr