Verdi-Oper konzertant

Große Oper

SO 27.05.2018, 18 Uhr, Konzerthaus Dortmund

Verdi-Oper konzertant

Als Jubiläumsgeschenk zum 10. Geburtstag des KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund hat das WDR Funkhausorchester die frühe Verdi-Oper „Giovanna d’Arco“ im Gepäck.

Wie in der Vorlage, Schillers „Die Jungfrau von Orleans“, wird auch hier der historische Stoff recht frei behandelt: Johanna stirbt nicht auf dem Scheiterhaufen, sondern fällt bei einem letzten Versuch, ihr geliebtes Heimatland Frankreich von den verhassten Engländern zu befreien. Die Leitung der konzertanten Aufführung in Gala-Besetzung hat Daniele Callegari.

In Zusammenarbeit mit KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund

Mitwirkende:

  • Marina Rebeka (Giovanna d’Arco), Sopran
  • Jean-François Borras (Carlo VII.), Tenor
  • Vittorio Vitelli (Giacomo, Giovannas Vater), Bariton
  • Baurzhan Anderzhanov (Talbot), Bass
  • LandesJugendChor NRW
  • Christiane Zywietz-Godland und Hermann Godland, Einstudierung
  • WDR Funkhausorchester
  • Daniele Callegari, Leitung
Verdi-Oper konzertant
Datum: Sonntag, 27.05.2018
Ort: Konzerthaus
Brückstraße 21
44135 Dortmund
Beginn: 18.00 Uhr

Weitere Themen

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Ergebnis für ausgewählten Monat anzeigen