WDR Jazzpreis 2020

Unter der Leitung von Ansgar Striepens spielte die WDR Big Band beim WDR Jazzpreis 2018 Kompositionen von Hendrika Entzian

WDR Jazzpreis 2020

  • WDR Jazzpreisträger: Philip Zoubek
  • Die WDR Big Band spielt Kompositionen des Gewinners
  • SA 01. Februar 2020, Gütersloh, Theater, 20.00 Uhr

Der WDR Jazzpreis wird schon seit 2004 verliehen, entsprechend lang ist die Liste der Preisträger*innen mit Namen wie Hendrika Entzian, Stefan Pfeifer-Galilea, Niels Klein, Florian Ross, Steffen Schorn und Ansgar Striepens. Mit dieser wichtigen Auszeichnung fördert der WDR die äußerst kreative und lebendige Jazzszene in Nordrhein-Westfalen und bietet etablierten Musiker*innen ebenso wie talentierten Newcomer*innen ein überregionales Forum – und für viele war und ist die Auszeichnung auch ein Karrieresprungbrett. Auch in der aktuellen Auflage präsentiert die WDR Big Band im Theater in Gütersloh wieder Werke des Siegers in der Kategorie Komposition.

Mitwirkende:

  • WDR Big Band
  • Niels Klein Leitung und Arrangements

WDR Jazzpreis 2020, Gütersloh, 01.02.2020

Datum: Samstag, 01.02.2020
Ort: Theater
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
Beginn: 20.00 Uhr
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30