Pure Sounds: Love & Other Bad Habits

Lucy Woodward

Pure Sounds: Love & Other Bad Habits

  • Lucy Woodward (Gesang)
  • Chris Walden (Leitung und Arrangement)
  • MI 24. Oktober 2018, Köln, Gloria, 20.00 Uhr

Die neue Konzertserie "Pure Sounds" im Kölner Gloria geht in die zweite Runde. Und weil das Konzept bei der Premiere im Mai 2018 sehr gut beim Publikum ankam, wird die WDR Big Band auch diesmal wieder die herkömmliche Bühne "meiden", im Zuschauerraum Platz nehmen und sich (fast) unters Publikum mischen. Diesmal wird mit Lucy Woodward eine weitgereiste Sängerin eingeladen: als Tochter zweier klassischer Musiker kam sie in London zur Welt, ihre Kindheit verbrachte sie in Holland und in New York. Ob mit eigenen Bands oder als Sängerin u.a. bei Pink Martini, Snarky Puppy oder bei Rod Stewart, mit dem sie als Backgroundsängerin seit Jahren auf der Bühne steht: Woodward ist auch in musikalischer Hinsicht eine Kosmopolitin. Vor wenigen Jahren hat sie zudem ihre Liebe zum Big Band Jazz entdeckt, sie arbeitet seitdem regelmäßig mit international renommierten Orchestern zusammen. Musikalisch geleitet wird dieses Konzert mit einer ganz persönlichen Note von Chris Walden.

Mitwirkende:

  • Lucy Woodward Gesang
  • WDR Big Band
  • Chris Walden Leitung und Arrangement
Pure Sounds: Love & Other Bad Habits
Datum: Mittwoch, 24.10.2018
Ort: Gloria
Apostelstraße 11
50667 Köln
Beginn: 20.00 Uhr
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31