Pure Sounds - Beauty of the Beast

Simon Oslender

Pure Sounds - Beauty of the Beast

  • Billy Test und Simon Oslender (Hammondorgel)
  • Michael Abene (Leitung und Arrangements)
  • SA 28. September 2019, Siegen, Kulturhaus Lÿz, 20.00 Uhr

Rund 250 Kilogramm bringt dieses Instrument auf die Waage. Aber nicht nur das reine Gewicht macht die Hammondorgel zu einem "Monster" unter den Tasteninstrumenten, sondern auch ihr variabler und vielfältiger Sound. Denn diese Orgel kann schnarren und schreien, sie kann swingen und stöhnen. Und mit diesen Eigenschaften zieht sie auch ganz junge Jazzmusiker in ihren Bann. Die beiden Gastsolisten Billy Test und Simon Oslender werden gemeinsam mit der Band und dem Dirigenten Michael Abene versuchen, dieses Klang gewordene Biest zu zähmen. Und auch diesmal kann das Publikum die Musiker*innen wieder aus nächster Nähe erleben, wenn die WDR Big Band nicht wie sonst auf der Bühne, sondern im Zuschauerraum ihren Platz hat.

Mitwirkende:

  • Billy Test Hammondorgel
  • Simon Oslender Hammondorgel
  • WDR Big Band
  • Michael Abene Leitung und Arrangements

Keine Zeit am 28. September? Weitere Aufführung:

Pure Sounds - Beauty of the Beast, Siegen, 28.09.2019

Datum: Samstag, 28.09.2019
Ort: Kulturhaus Lÿz
St.-Johann-Straße 18
57074 Siegen
Beginn: 20.00 Uhr
Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29