BVB-Profis Sancho und Bellingham in Englands EM-Kader

Dortmunds Jude Bellingham und Jadon Sancho (R)

BVB-Profis Sancho und Bellingham in Englands EM-Kader

Borussia Dortmunds Ausnahmetalente Jadon Sancho und Jude Bellingham haben den Sprung in Englands finalen Kader für die Fußball-EM geschafft. Das gab Nationaltrainer Gareth Southgate am Dienstag bekannt.

Der 21 Jahre alte Flügelstürmer und der 17-jährige Mittelfeldspieler stehen als einzige Bundesliga-Profis im 26-köpfigen Aufgebot der englischen Nationalmannschaft.

"Nehmen keine Touristen mit"

Bellingham ist zudem der jüngste Akteur im Kader der Three Lions, für die das Finale am 11. Juli im Wembley-Stadion in London das große Ziel ist. Angeführt werden die Engländer von Kapitän und Top-Stürmer Harry Kane von den Tottenham Hotspur.

"Wir nehmen hier keine Touristen mit. Jeder der Nominierten ist bereit", sagte Southgate. Zuvor hatte der Ex-Profi bereits 33 Spieler nominiert, mit denen er am vergangenen Samstag die Vorbereitung auf das Turnier aufnahm.

England startet gegen Kroatien

James Ward-Prowse (FC Southampton), Ollie Watkins (Aston Villa), Jesse Lingard (West Ham United), Ben Godfrey (FC Everton), Ben White (Brighton & Hove Albion), Aaron Ramsdale (Sheffield United) und der verletzte Mason Greenwood (Manchester United) wurden nun vom 50-Jährigen wieder gestrichen. Die Engländer starten am 13. Juni in Wembley gegen Kroatien ins Turnier. Zuvor bestreitet der Weltmeister von 1966 noch zwei Testspiele gegen Österreich an diesem Mittwoch sowie am kommenden Sonntag gegen Rumänien.

dpa | Stand: 01.06.2021, 18:43

Weitere Themen