NRW-Arbeitsmarkt: Mehr Arbeitslose im August

Arbeit finden

NRW-Arbeitsmarkt: Mehr Arbeitslose im August

  • Zahl der Arbeitslosen im August gestiegen
  • Arbeitslosenquote in NRW bei 6,7 Prozent
  • Schwächelnde Konjunktur macht sich bemerkbar

Die Zahl der Arbeitslosen in NRW ist im August im Vergleich zum Vormonat leicht gestiegen. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag (29.08.2019) mit. Insgesamt waren im August 656.657 Menschen in NRW arbeitslos.

Die Arbeitslosenquote lag bei 6,7 Prozent und damit 0,1 Prozentpunkte höher als im Juli. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ging sie um 0,1 Prozentpunkte zurück.

"In den vergangenen Monaten haben wir Anzeichen für eine leichte Eintrübung der Konjunktur beobachtet. Das hat sich im August nun bestätigt", sagte Christiane Schönefeld, Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit, bei der Vorstellung der Zahlen.

Konjunkturelle Effekte auf den Arbeitsmarkt

Das zeige sich daran, dass sich mehr Menschen aus einer Beschäftigung heraus arbeitslos gemeldet hätten und die Nachfrage nach Arbeitskräften zurückgegangen sei. "Im Vergleich zum vergangenen Spitzenjahr 2018 sind fast sieben Prozent offene Stellen weniger gemeldet worden", so Schönefeld.

Probleme für schlecht Qualifizierte

Zu spüren bekommen das vor allem Menschen ohne ausreichende Qualifikationen. Das Angebot für Menschen ohne Berufsausbildung habe sich sogar um zehn Prozent verringert.

Unterbeschäftigung steigt ebenfalls

Im Vergleich zum Juli stieg auch die Unterbeschäftigung leicht an - um 662 Menschen, die unterbeschäftigt aber nicht arbeitslos gemeldet waren. Zusammen mit den arbeitslos gemeldeten Menschen galten damit 890.300 Menschen als unterbeschäftigt.

"Arbeitslos im weiteren Sinne" und "nahe am Arbeitslosenstatus" sind etwa Teilnehmer an Maßnahmen der Bundesagentur. "Weit weg vom Arbeitslosenstatus" sind etwa Bezieher von Gründungszuschüssen, Kurzarbeiter oder Arbeitnehmer in Altersteilzeit.

Stand: 29.08.2019, 10:00

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen