Leben nach der Flut: Kampf um den Wein an der Ahr (Teil 3)

Ludwig Kreuzberg bei der Weinlese

Leben nach der Flut: Kampf um den Wein an der Ahr (Teil 3)

Für Winzer Ludwig Kreuzberg ist die Weinlese in diesem Jahr ein ganz besonderes Geschenk. Zum ersten Mal seit Monaten erlebt er so etwas ähnliches wie Normalität. Unten im Ahrtal: Ausnahmezustand.

Dernau, die kleine Ortschaft an der Ahr, ist noch immer nahezu komplett zerstört. Zehn Wochen nach der Flut kämpfen die Menschen im Ahrtal mit aller Kraft um einen lebenswerten Alltag. In den Weinbergen wird der Jahrgang 2021 geerntet. Vielleicht wird es ein Spitzenwein - "Wasser hatten wir ja genug", sagt Ludwig Kreuzberg.  Ein historischer Tropfen wird es allemal.

Hier geht es zur Multimedia-Story über den Kampf der Winzer im Ahrtal um ihren Wein:

Stand: 03.10.2021, 06:00

Aktuelle TV-Sendungen