Zuschauerfotos des Monats: Januar 2022

Hier zeigen wir Ihnen die schönsten Fotos aus dem Münsterland, die Sie uns im Januar 2022 zugeschickt haben!

Flus mit Steinbrücke in winterlicher Umgebung

Der Winter hält Einzug ins Münsterland. Auch wenn es noch nicht viel geschneit hat, war es draußen doch immer wieder frostig, wie dieses wunderschöne Foto von der Delsenbrücke in Rheine zeigt. Geknipst hat es uns Ludger Zumhasch.

Der Winter hält Einzug ins Münsterland. Auch wenn es noch nicht viel geschneit hat, war es draußen doch immer wieder frostig, wie dieses wunderschöne Foto von der Delsenbrücke in Rheine zeigt. Geknipst hat es uns Ludger Zumhasch.

Wenn das Wetter sich hielt, lud es zu einem Winterspaziergang ein. Einen Schnappschuss von seinem Spaziergang in Haltern-Buldern hat uns Matthias Seelandt geschickt.

Auch in Senden kann man im Dämmerlicht des Sonnenuntergangs wunderbar einen Spaziergang am Kanal machen, wie es Klaus Bühler mit seinem Foto beweist.

Die Vögel, die bei uns der Kälte trotzen, sind immer schön anzusehen. Heribert Schwarthoff konnte zwei in seinem Garten in Steinfurt mit seiner Linse einfangen.

Und wenn der Winter sich von seiner besten Seite zeigt, dann legt er eine weiße Schneedecke über unsere Landschaft. Marc Geserker war bei unseren Nachbarn in Bad Iburg unterwegs und hat diesen tollen Schnappschuss uns mitgebracht.

Aber auch Zuhause im Münsterland können Schnee und Eis wunderschöne Landschaften zaubern, wie dieser Baum beweist - fotografiert von Bettina Fröhlich.

Auch die Überreste des längst vergangenen Herbstes machen sich super im Winter, wie dieser Schnappschuss von Eberhard Mehm aus Münster zeigt.

Spektakuläre Sonnenuntergänge gibt es natürlich auch im Winter. Diesen hier hat Brigitte Böker aus Dülmen für uns festgehalten.

Aus nächster Nähe konnte Jochen Teroerde aus Borken diesen Fischreiher beobachten.

Mechthild Hagemann durfte bei ihrem Spaziergang am Aasee in Ibbenbüren dieses Naturschauspiel bewundern.

Und auch die Großstadt bekommt eine andere Atmosphäre, wenn die Sonne untergeht. Festgehalten wurde dieser Moment von Wolfgang Gellenbeck am Gasometer in Münster.

Auch in Warendorf kann man wunderschöne Sonnenuntergänge bestaunen, wie André Auer hier beweist. Ach, wie schön!

Stand: 02.02.2022, 09:38 Uhr