Zuschauerfotos des Monats: Februar

Zuschauerfotos des Monats: Februar

Hier zeigen wir Ihnen die schönsten Fotos aus dem Münsterland, die Sie uns im Februar 2020 zugeschickt haben!

Satt gelbe Krokusse blühen.

Der Frühling ist da! Diese satt gelben Krokusse sind der Beweis, aufgenommen von Mechthild Hagemann aus Ibbenbüren.

Der Frühling ist da! Diese satt gelben Krokusse sind der Beweis, aufgenommen von Mechthild Hagemann aus Ibbenbüren.

Schlicht kann auch sehr schön sein. Diese kahlen Bäume vor blauem Himmel strahlen eine besondere Atmosphäre aus. Bernhard Fritsche hat uns dieses Bild zugeschickt.

"Huch, wer bist denn Du?!", haben sich wohl diese beiden Pferde gedacht, als plötzlich Heinz Beckstette aus Warendorf an ihrem Zaun stand.

Was illustriert den Frühlingsbeginn besser als Blumen? Diese Krokusse und Schneeglöckchen hat uns Felix Büscher aus Recke geschickt.

Dieses wohlgenährte Rotkehlchen ist Helmut Heidotting aus Emsdetten vor die Linse gesprungen. Toller Schnappschuss!

Sonnenuntergänge gehen immer! Besonders wenn sie so malerisch sind wie dieser, festgehalten in der Zwillbrocker Venn von Otger Rotthues aus Vreden.

Manchmal braucht es nicht viel. Diese Blüten eines Weidekätzchens im Morgentau haben uns von Thomas Marlie aus Münster erreicht.

Was für ein schönes Tier! Dieser farbenprächtige Eisvogel rastet auf einem Stacheldraht. Dieter Meiners aus Billerbeck hat im richtigen Moment den Auslöser gedrückt.

Heribert Schwarthoff aus Steinfurt hat an einem Fluss dieses Schilf perfekt in Szene gesetzt.

Wenn Ihr in Eurem Garten ein Klopfen hört, könnte es dieser Buntspecht sein. Eingefangen von Günther Hilgemann aus Steinfurt.

Schlicht und doch so schön. Diese optimale Symbiose aus Vögeln, Wetterhahn und Mond hat Eugen Teigeler aus Liesborn fotografiert.

Die Silhouette eines Baumes vor strahlend blauem Himmel ist der perfekte Kontrast zur Sonne und dem wabernden Nebel. Björn Wiemann aus Nottuln hat uns diesen tollen Naturschnappschuss geliefert!

Stand: 28.02.2020, 13:21 Uhr