Zuschauerfotos des Monats: April 2020

Zuschauerfotos des Monats: April 2020

Hier zeigen wir Ihnen die schönsten Fotos aus dem Münsterland, die Sie uns im April 2020 zugeschickt haben!

Der Frühling hatte in diesem Jahr das Münsterland bereits im April schon fest im Griff. Das zeigt uns zum Beispiel dieser wunderschöne Sonnenaufgang, festgehalten von Josef Zeöke aus Gescher.

Auch dieses Storchenpaar hat die ersten Sonnenstrahlen für den Nestbau genutzt. Danke an Klaus Fröhlich aus Rinkerode für die Zusendung.

Trotz vieler Sonnenstunden gab es im April aber auch ein paar bedeckte Tage, so wie es auf dieser farbenfrohen Birkenallee bei Gronau von Biggy Kuhn zu sehen ist.

Chemtrails kennen wir normalerweise als schnurgerade Linien am Himmel. Hier hat sich ein Pilot offenbar einen Spaß erlaubt. Danke an Markus Lücke aus Emsdetten für die Aufnahme.

Farbenfroh geht es auch in den Rieselfeldern zu, vorallem zum Sonnenuntergang. Elke Steinhardt aus Münster ist dieser tolle Schnappschuss gelungen.

Auch diese Windmühle in Nordwalde, eingefangen von Detlev Kneuper, wird von der untergehenden Sonne in ein warmes Licht getaucht.

Ebenso wie dieses Rapsfeld bei Münster. Danke an Miri Nozulak für die Aufnahme.

Auch die Vierbeiner genießen den Frühling und seine Düfte, so wie der Hund von Antje Börnemann in ihrem Garten in Rorup.

Und auch die Katze von Willi Brocks aus Borghorst faulenzt gern in der Frühlingssonne.

Dazu trellert ein Rotkelchen ein kleinen Ständchen auf der Terasse von Olaf Drees in Nordwalde.

Und auch der Dompfaff (oder auch Gimpel) pfeift sein Lied zur Kirchblüte. Danke an Annegret Schrameyer aus Ibbenbüren.

Auch der Wildpferdenachwuchs begrüßt den Frühling im Galopp! Kathi Wimmer aus Merlfeld hat diesen stürmischen Moment für uns festgehalten.

Stand: 04.05.2020, 12:37 Uhr