Nachrodt-Wiblingwerde will Kreis verklagen

Windräder neben Hochspannungsmasten

Nachrodt-Wiblingwerde will Kreis verklagen

Die Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde wird den Kreis verklagen. Das hat der Gemeinderat am Montagabend (27.04.2020) beschlossen. Der Grund: Der Kreis hat den Bau von zwei neuen Windrädern genehmigt.

Bürgerinitiative seit vier Jahren dagegen

Dazu hätte er kein Recht gehabt. Der Streit um den Bau der beiden vergleichsweise hohen Windrädern geht damit weiter. Eine Bürgerinitiative kämpft seit 2016 dagegen.

Die gestrige Ratssitzung fand unter strengen Hygienemaßnahmen statt. Einige Politiker kamen nicht, weil ihnen das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus zu groß war.

Stand: 28.04.2020, 06:40