Wieder Feuer in Pizzeria in Rheine

Mehrere Feuerwehrleute stehen vor einem Gebäude, das im Erdgeschoss teilweise ausgebrannt ist

Wieder Feuer in Pizzeria in Rheine

Erneut hat es in einer Pizzeria in Rheine gebrannt. Durch das Feuer in der Nacht zum Dienstag (29.10.2019) wurden zwei Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses leicht verletzt.

Blick in das Innere eines ausgebrannten Restaurants

Durch das Feuer entstand mehrere zehntausend Euro Sachschaden

Nach Angaben der Polizei hatten sie einen lauten Knall gehört und Rauch gesehen. Daraufhin alarmierten sie die Feuerwehr. Die Polizei geht davon aus, dass ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden ist. Am Dienstagvormittag begann ein Sachverständiger damit, die Brandursache zu ermitteln.

Zweiter Pizzeria-Brand binnen weniger Wochen

Zuvor hatte es Mitte September in einem Lagerraum einer Pizzeria in Rheine gebrannt. Hier geht die Polizei inzwischen von Brandstiftung aus. Hinweise auf einen Täter ergaben sich bislang aber nicht. Durch das Feuer war ein Sachschaden von rund 50.000 Euro entstanden.

Brand in Pizzeria in Rheine Lokalzeit Münsterland 29.10.2019 02:39 Min. Verfügbar bis 29.10.2020 WDR Von Christian Schweitzer

Stand: 29.10.2019, 20:00