Wohnmobil-Boom: Auslieferungen verzögern sich

Wohnmobil mit Fahrrädern auf Heck auf einer Autobahn.

Wohnmobil-Boom: Auslieferungen verzögern sich

Camping liegt wieder voll im Trend, besonders seit Corona. Das spüren Wohnmobilhersteller und -verkäufer in OWL. Weil wichtige Teile fehlen, kommt es zu langen Wartezeiten.

Die Firma Westfalia in Rheda-Wiedenbrück musste wegen der hohen Nachfrage nach Wohnmobilen Personal aufstocken. Trotz 100 neuen Mitarbeitenden kommt der Wohnmobilhersteller mit der Produktion kaum hinterher. Innerhalb von neun Monaten hat Westfalia bereits die Vorjahresstückzahl von rund 8000 Campern übertroffen.

Wohnmobil-Hersteller kommen nicht hinterher

Gebaut werden in dem Werk im Kreis Gütersloh Reisemobile für Mercedes-Benz und Ford. Grundsätzlich müssten die Kunden mit längeren Wartezeiten rechnen. Der Ausbau zum reisetüchtigen Camper mit Küche, Dusche und dem Bett unterm Klappdach gerate aktuell immer wieder ins Stocken, weil wichtige Teile nicht geliefert werden können.

Lange Wartezeiten für Kundinnen und Kunden

Das spürt auch der Wohnmobilhändler Palmowski aus Bielefeld. Zur Zeit seien die Wartezeiten für Neuwagen besonders lang. Wichtige Elektronik wie Halbleiter, die aus China oder Indien kommen, seien momentan nicht lieferbar. Das bringe die Hersteller in Verzug.

Bei Palmowski warte man noch auf Fahrzeuge, die bereits im Februar hätten geliefert werden sollen, berichtet Vertriebsleiter Jörg Henninger. "Wir könnten mehr verkaufen, wenn wir mehr hätten", so Henninger.

Lieferzeiten bis zu 1,5 Jahren

Der Andrang auf Wohnmobile sei wahnsinnig groß, in diesem Jahr habe es 50 Prozent mehr Bestellungen gegeben als noch im Vorjahr. Der Reisemobilverkäufer habe nach eigenen Angaben gut vorbestellt, trotzdem können spezielle Modelle erst in ein bis anderthalb Jahren geliefert werdern. Andere seien ab September wieder lieferbar.

Um die gestiegene Nachfrage zu bewältigen, hat auch der Händler Personal aufgestockt. Laut Prognosen aus der Branche sei in den kommenden fünf Jahren mit einer weiteren Steigerung an Verkäufen zu rechnen. Palmowski in Bielefeld ist nach eigenen Angaben einr der größten deutschen Händler mit Wohnmobilen.

Verzicht, Vernunft, Vergnügen: Wie wird der Sommerurlaub 2021? Ihre Meinung 01.07.2021 01:28:39 Std. UT DGS Verfügbar bis 01.07.2022 WDR

Stand: 05.07.2021, 10:57