Abschnitt der B 67 wird voll gesperrt

Tunnelsperrung

Abschnitt der B 67 wird voll gesperrt

Autofahrer müssen sich auf der Bundesstraße 67 auf wochenlange Vollsperrungen gefasst machen. Der Abschnitt zwischen Reken und Coesfeld soll saniert werden.

Dies hat am Mittwoch (08.04.2020) der Landesbetrieb Straßen NRW angekündigt.Das gilt auch für zwei Brücken in dem Abschnitt.

Die rund 1,2 Millionen Euro teuren Arbeiten sollen im Mai starten. Den genauen Starttermin für die voraussichtlich sechs Wochen dauernden Arbeiten will Straßen NRW noch bekannt geben.

Stand: 08.04.2020, 13:10