Kaminscheibe platzt: Sechs Verletzte in Horstmar

Rettungswagen mit Blaulicht

Kaminscheibe platzt: Sechs Verletzte in Horstmar

In Horstmar im Kreis Steinfurt ist es am Samstagabend zu einem schweren Unfall in einem Wohnhaus gekommen. Die Scheibe einer Kaminofentür platzte, während das Feuer brannte.

Sechs Menschen, die um den Kamin saßen, wurden nach Angaben der Polizei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Bei den Verletzten soll es sich um die Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für Arbeiter handeln.

Warum die Scheibe zerbarst ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei geht von einer Verpuffung im Kamin aus. Zur Höhe des Sachschadens konnte sie noch keine Angaben machen.

Stand: 24.01.2021, 14:58