Suche auf der Werre nach vermisster Herforderin

Suche auf der Werre nach vermisster Herforderin

  • Spürhunde auf und an der Werre im Einsatz
  • Frau wird seit Sonntag vermisst
  • Polizei sucht Zeugen

Die 58-jährige Claudia A. aus Herford ist seit Sonntagabend (27.01.2019) verschwunden. Die umfassende Suche der vergangenen Tage mit Polizei, Feuerwehr und DLRG blieb bislang erfolglos.

Suchaktionen gehen weiter

Auch am Mittwoch (30.01.2019) sucht die Polizei noch einmal mit Hunden der Landeshundestaffel an und auf der Werre nach der vermissten Frau.

Bislang fehlt jede Spur

Da die 58-jährige kein Mobiltelefon dabei hatte, ist keine Ortung möglich. Sie hat das Haus am Sonntag gegen 21 Uhr 30 verlassen. Ihr PKW wurde abgeschlossen aufgefunden.

Polizei bittet Öffentlichkeit um Mithilfe

Die Kreispolizei Herford sucht Zeugen, die die Frau gesehen haben: Sie ist circa 160 Zentimeter groß, hat blonde mittellange Haare, trägt eine Brille, ist von normaler Statur, trug eine dunkelblaue Stoffhose mit roten Streifen an den Seiten, eine braune Jacke und weinrote Wildlederschuhe.

Stand: 30.01.2019, 10:35