Zwei Tote nach Verkehrsunfall in Vlotho

Zwei stark beschädigte Autos nach einem Unfall auf einer Straße in Vlotho.

Zwei Tote nach Verkehrsunfall in Vlotho

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Vlotho im Kreis Herford sind in der Nacht zum Montag zwei Menschen ums Leben gekommen.

Der Unfall hat sich um 22.10 Uhr auf der Kreuzung Hohenhauser Straße/Lemgoer Straße/Wehrendorfer Straße ereignet. Nach Angaben der Polizei hatte ein 45-jähriger Mann aus Kalletal mit seinem Jaguar einer 40-jährigen Frau aus Vlotho die Vorfahrt genommen. Offenbar hat er an einer Stoppstraße nicht vollständig gehalten.

Das Auto der Frau aus Vlotho schleuderte durch den Zusamenstoß in eine Böschung. Dabei wurden die Frau und ihre 83-jährige Beifahrerin tödlich verletzt, sie starben noch an der Unfallstelle. Der Jaguarfahrer blieb nahezu unverletzt. Die Polizei ermittelt.

Stand: 21.09.2020, 11:42