Drei Tote bei Verkehrsunfall in Schloß Holte Stukenbrock

Zwei beschädigte Autos liegen am Straßenrand.

Drei Tote bei Verkehrsunfall in Schloß Holte Stukenbrock

Bei einem Verkehrsunfall in Schloß Holte Stukenbrock sind am Mittwochabend (01.04.2020) drei Menschen gestorben. Laut Polizei war ein Pkw mit zwei Personen vermutlich zu schnell unterwegs.

Das Auto geriet in den Gegenverkehr. Dort stieß es mit einem anderen Auto zusammen.

Die beiden Insassen des unfallverursachenden Autos kamen ums Leben, genauso wie der Fahrer des anderen Autos. Die Straße blieb bis in den späten Mittwochabend gesperrt.

Stand: 01.04.2020, 21:15