Frontalzusammenstoß: Zwei Verletzte in Wilnsdorf

Verkehrsunfall Wilnsdorf

Frontalzusammenstoß: Zwei Verletzte in Wilnsdorf

In Wilnsdorf-Rödgen sind zwei Autos frontal zusammengestoßen. Beide Fahrerinnen mussten von der Feuerwehr aus ihren Autowracks befreit werden.

Auf der Bundesstraße 54 stieß das Auto einer 23-Jährigen mit dem Auto einer 24-Jährigen frontal zusammen. Warum, ist noch unklar. Die beiden Fahrerinnen waren eingeklemmt, die Feuerwehr musste sie aus den Autowracks befreien.

Die beiden Verletzten kamen schwer verletzt in Krankenhäuser. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die Bundesstraße 54 war zwischen Wilnsdorf und dem Abzweig nach Oberdielfen voll gesperrt.

Stand: 25.02.2019, 19:55