Unfall in Plettenberg: Illegales Rennen vermutet

Illegales Autorennen in Plettenberg 02:31 Min. Verfügbar bis 14.08.2020

Unfall in Plettenberg: Illegales Rennen vermutet

In Plettenberg ist am Dienstagabend (13.08.2019) ein Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Polizei geht von einem illegalen Rennen aus.

Autorennen in Plettenberg

Zeugen gaben bei der Polizei an, der 19-Jährige sei kurz vor dem Unfall mit überhöhter Geschwindigkeit neben einem anderen Auto gefahren.

Im Auto eingeklemmt

Der Unfallfahrer verlor die Kontrolle über sein Auto. Er drehte sich mit dem Auto und fuhr erst gegen eine Laterne und dann in die Fensterfront eines Supermarkts. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und die Feuerwehr musste ihn heraus schneiden.

Es saßen noch zwei andere Männer im Auto, die wurden leicht verletzt. Laut Polizei gab es keine Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum. Sie ermittelt wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

Stand: 14.08.2019, 07:46