Nach Lkw-Brand: Situation auf A1 wieder entspannt

LKW auf Autobahn, davor Möbel auf der Fahrbahn

Nach Lkw-Brand: Situation auf A1 wieder entspannt

  • Fahrbahnen seit mittags wieder frei
  • Staus nach Sperrung
  • Laster war in Brand geraten

Nach dem Lkw-Brand auf der Autobahn 1 zwischen Greven und Münster-Nord hat sich die Lage wieder entspannt. Die Autobahn war in Richtung Dortmund am Donnerstagmorgen (07.12.2017) mehrere Stunden gesperrt. Staus gab es vor allem in der Umgebung von Greven bis nach Münster.

Reporterin Heike Zafar zur Verkehrssituation auf der A1 bei Greven (WDR 2, 07.12.2017, 9.30Uhr)

00:27 Min.

Feuer mittlerweile gelöscht

Bereits am Morgen war das Feuer gelöscht, verletzt wurde niemand. Noch ist unklar, warum der Möbellaster in Brand geraten war. Die Feuerwehr musste jedes einzelne Möbelstück von der Ladefläche ziehen und die Brandnester löschen.

Stand: 07.12.2017, 20:00