Mann fährt in Bankfiliale: Gaffer-Unfälle folgen

Handy filmt Rettungseinsatz

Mann fährt in Bankfiliale: Gaffer-Unfälle folgen

In Lennestadt- Saalhausen ist am Samstag (25.08.2018) ein Mann in eine Bankfiliale gefahren. Der Unfall zog zwei weitere Unfälle nach sich.

Der 84-jährige Mann fuhr mit seinem Auto in die Front einer Bankfiliale. Laut Polizei war der Senior beim Anfahren vom Bremspedal auf das Gaspedal abgerutscht und gegen das Gebäude gefahren. Dabei wurde der Mann leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Während die Polizei den Unfall aufnahm gab es zwei weitere Unfälle. Die seien "durch Schaulustige" ausgelöst worden, sagt die Polizei. Sie mussten noch an Ort und Stelle ein entsprechendes Verwarngeld zahlen.

Stand: 26.08.2018, 13:32