Tödlicher Motorradunfall im Kreis Coesfeld

Unfall: Blaulicht am Polizeiwagen

Tödlicher Motorradunfall im Kreis Coesfeld

Bei einem Überholmanöver ist ein 65 Jahre alter Motorradfahrer am Samstag (14.09.2019) in der Nähe von Dülmen mit einem Traktor kollidiert und ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer sein Motorrad beschleunigt, um eine Fahrzeugschlange zu überholen. Zeitgleich bog der vorausfahrende Traktor nach links ab.

Das Motorrad und der Trecker eines 50-Jährigen stießen zusammen. Der 65-Jährige starb am Samstagnachmittag noch am Unfallort an seinen Verletzungen.

Stand: 15.09.2019, 17:21