Lohnerhöhung bei Dr. Oetker

Firmensitz der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG in Bielefeld

Lohnerhöhung bei Dr. Oetker

  • Schrittweise Lohnerhöhung um 5,4 Prozent
  • Vertragslaufzeit von zwei Jahren
  • Standorte Bielefeld und Oerlinghausen profitieren

Die Beschäftigten des Bielefelder Nahrungsmittelkonzerns Dr. Oetker haben sich mit dem Unternehmen auf einen neuen Tarifvertrag verständigt.

Schrittweise Lohnerhöhung um 5,4 Prozent

Die Löhne steigen nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten in zwei Schritten um 5,4 Prozent. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren und gilt für Beschäftigte an den Standorten Bielefeld und Oerlinghausen.

Der Einigung war vor zwei Wochen ein Warnstreik vorausgegangen.

Stand: 28.06.2019, 06:47