Der Sternstunden-Adventskalender der Lokalzeit Münsterland

Der Sternstunden-Adventskalender der Lokalzeit Münsterland

24 Tage hat ein Adventskalender. 24 Stunden hat ein Tag. In unserem Sternstunden-Adventskalender nähern wir uns Stunde um Stunde Heiligabend. Auf dem Weg dahin erzählen wir Geschichten zu 24 Uhrzeiten.

Einfach auf die Sterne klicken!

Der Sternstunden-Adventskalender der Lokalzeit Münsterland (barrierefrei)

TürchenBeschreibung
Türchen 1Der Barkeeper: Barkeeper Flo im Zwanzig20 – auch um 1 Uhr noch fit sein für die Gäste!
zum Video
Türchen 2Der Stromgitarrist: Musikalische Sternstunde um 2 Uhr nachts mit unserem begnadeten Reporter Ekkehard Wolff. PS: Nur nachmachen, wenn Ihr tolerante Nachbarn habt!
zum Video
Türchen 3Schlussspurt im Druckzentrum: Schlussspurt und Hochbetrieb bei Jörg Szmania im Druckzentrum Aschendorff. Von 22 bis 4 Uhr in der Nacht fliegen hier die Zeitungen… 45.000 pro Stunde.
zum Video
Türchen 4Der Zeitungsträger: Seine Kunden liegen noch im Bett, wenn Zeitungsträger Kevin Schlüter auf den Beinen ist. Bei Wind und Wetter. Der 22-jährige Student dreht für die Ibbenbürener Volkszeitung seine Runden. Endspurt ist für ihn zwischen 4 und 5 Uhr.
zum Video
Türchen 5Die Sternfreunde: Unsere heutige Sternstunde ist ganz wörtlich zu nehmen, denn Günther Strauch und Christian Overhaus sind Sternenfreunde. In der Josef-Bresser-Sternwarte in Borken bleibt so manche Nacht schlaflos...
zum Video
Türchen 6Das Frühcafé: Heidi McBride aus Ibbenbüren hat in ihrem Frühcafé ab 6 Uhr morgens wohl am meisten zu tun. Pendler und Stammgäste wollen Brötchen, Zeitung und Kaffee .... Türchen 6 unserer Sternstunden im Advent.
zum Video
Türchen 7Die Advents-Bäckerei: Für Bäcker Christian Hellmann aus Billerbeck stehen in der Adventszeit ab 7 Uhr morgens Stutenkerle und Kekse auf dem Programm. Der vielleicht leckerste Anlass für Über(Stern-)stunden!
zum Video
Türchen 8Die Marktfrau:
Adventswochenende auf dem münsterschen Wochenmarkt. Für Marktleute wie Kerstin Willms ist jetzt richtig viel zu tun. Um 8 Uhr geht es an den Marktständen hoch her.
zum Video
Türchen 9Der Pferdehof: Duft nach Heu und Stroh und Pferdemist… Täglich um 9 Uhr bekommen die Tiere auf dem Pferdehof Horstmann in Sendenhorst ihren Auslauf.
zum Video
Türchen 10Das Krippenspiel:
Einmal die Woche um 10 Uhr wird’s in der Adventszeit für die Kinder der Kita Epiphanias in Münster aufregend. Das ist die Zeit, in der sie für ihr Krippenspiel proben.
zum Video
Türchen 11Der Krippenbauer: Sternstunde für Salvatore de Castro aus Rheine: Immer dann, wenn Kinder zu Besuch sind, um seine selbstgebaute Wohnzimmer-Kippe zu bestaunen. Türchen elf in unserem Adventskalender.
zum Video
Türchen 12Der Treffpunkt:
Kapuzinermönch Thomas Skowron und Rentner Manfred Storck kümmern sich um den Treffpunkt an der Clemeskirche - unser Türchen 12. Nichtsesshafte und von Armut betroffene Menschen in Münster bekommen hier ein warmes Mittagessen - und ein offenes Ohr.
zum Video
Türchen 13Streife auf Weihnachtsmärkten:
Wir öffnen ein weiteres Türchen in unserem Adventskalender. Sternstunde um 13 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Münster - für die Polizisten Hans Ulrich Herkenhoff und Frank Beuing.
zum Video
Türchen 14Der Weihnachtsbaumverkäufer:
Seit 45 Jahren verkauft Gerd Sprenker seine Weihnachtsbäume in Beckum - und jedes Jahr schmunzelt er über die immer gleichen Dialoge :D Unsere Sternstunde, 14 Uhr auf Sprenkers-Hof.
zum Video
Türchen 15Die Einpackerinnen:
Kein Adventskalender ohne Geschenke-Einpacken! Für Farina Laudick und Johanna Wassermann an der Einpackstation schlägt um 15 Uhr die Sternstunde - dann geht das Verpacken erst so richtig los.
zum Video
Türchen 16Zootierfütterung:
Für die Breitmaulnashörner, die Gelbbrustaffen und andere Tiere im Allwetterzoo Münster denken Tierpfleger wie Arne Schiemann und Michael Adler an den täglichen Adventskalender. Im Zoo ist von 16 Uhr eine tierisch-kulinarische Sternstunde.
zum Video
Türchen 17Die Teestunde:
17 Uhr, britischer five- o'clock-tea - Sternstunde für Tee-Freunde wie Christopher Davids aus Lüdinghausen. Türchen 17.
zum Video
Türchen 18Das Weihnachtshaus:
Die Sternstunde von Jörg und Jürgen Hausfeld kommt mit der Dunkelheit, dann knipsen die Adventsverrückten Horstmarer ihre 70.000 Lampen an. Um 18 Uhr ist volles Haus und voller Garten - Nachbarn, Kegeltrupps und Familien kommen vorbei. Türchen 18. - Stunde 18.
zum Video

Stand: 30.11.2018, 14:27