Iserlohn: Zwölfjährige klaut Auto der Eltern

Ein Hand mit einem Autoschlüssel auf eine Autotür gerichtet

Iserlohn: Zwölfjährige klaut Auto der Eltern

  • Fünf Teenager gehen auf Spritztour
  • Zwölfjährige klaute Auto der Eltern
  • 17-jähriger Fahrer stand unter Drogen

Die Zwölfjährige hatte zunächst ihren Eltern den Autoschlüssel gestohlen. Anschließend war sie zusammen mit ihren Freunden und dem Kleinbus der Eltern abgehauen. Um kurz vor 23 Uhr am Donnerstagabend (17.01.2019) wurde die Polizei informiert und suchte nach dem Mädchen.

Knapp eine Stunde später entdeckte die Polizei zwischen Nachrodt und Wiblingwerde einen Wagen, der auffallend langsam fuhr. Auf das Anhaltezeichen am Polizeiauto habe der Fahrer zunächst nicht reagiert, sagt die Polizei.

Als der Wagen schließlich doch anhielt, fand die Polizei darin fünf Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren. Am Steuer saß ein 17-Jähriger, der keinen Führerschein hatte und unter Drogen stand.

Stand: 18.01.2019, 13:52