Deutsches Sportabzeichen in Münster verliehen

Ein Mann steht vor einem großen Publikum bei feierlicher Beleuchtung

Deutsches Sportabzeichen in Münster verliehen

  • Kreis Coesfeld weiter vorn
  • Viele Schulen machen mit
  • Mehr Urkunden als 2017

In Münster wurden am Montag (03.06.2019) Sportbünde und Schulen aus ganz NRW mit dem Deutschen Sportabzeichen gewürdigt. Ausgezeichnet wurden die Stadt- und Kreissportbünde mit den besten Sportlern. Der Kreis Coesfeld hat zum 12. Mal in Folge den ersten Platz erreicht, vor Gütersloh, Borken, Warendorf und Lippe.

Immer mehr Schulen wollen den Fitnessorden

Menschen stehen auf einer Bühne

Die Ehrung der fünf Kreissportbünde in Münster

Im Schulwettbewerb haben in den sieben Kategorien, gestaffelt nach Schulform und Anzahl der Schüler, die St. Mauritius Schule in Dülmen, die Meisenburgschule in Essen, die Bonhoeffer-Grundschule in Senden, die St. Anna Realschule in Stadtlohn, das Mariengymnasium in Arnsberg, das Otto-Hahn-Gymnasium in Monheim und die Caritas Schule Mariannhill in Arnsberg gewonnen.

2018 wurden deshalb insgesamt 225.289 Sportabzeichen in den Städten, Gemeinden und Schulen in Nordrhein-Westfalen verliehen. Das sind 1,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Stand: 03.06.2019, 13:48