Spatenstich für Ahlener Bahnhof

Eine Gruppe Menschen sticht mit Spaten symbolisch in einen Haufen Erde

Spatenstich für Ahlener Bahnhof

Insgesamt rund 5,5 Millionen Euro kosten die einzelnen Baumaßnahmen, vor allem für die Barrierefreiheit.

Mit einem symbolischen Spatenstich hat am Freitag (12.04.2019) in Ahlen die Modernisierung des Bahnhofs begonnen. Mehrere Bahnsteige erhalten Aufzüge, alle werden mit neuen Leuchten und Lautsprechern ausgerüstet. Zu den Arbeiten zählt auch die Verlängerung und Anhebung des Bahnsteiges für den neuen Rhein-Ruhr-Express. Er soll von Dezember an im Stundentakt dort halten. Insgesamt investiert die Bahn rund sechs Millionen Euro in die Modernisierung des Ahlener Bahnhofes.

Stand: 12.04.2019, 16:08

Weitere Themen