Winterberg: Kunstschnee sichert Winterspaß

Winterberg: Kunstschnee sichert Winterspaß

  • Winter kommt zum Jahreswechsel
  • 24 Lifte laufen in den kommenden Tagen
  • Angebote auch für Schlittenfahrer

Selbst bei Plusgraden kann aktuell weiter Schnee produziert werden, da eine ganz geringe Luftfeuchtigkeit herrscht. Die Betreiber hoffen, dass es diese Woche weiter so bleibt, weil viele Gäste bereits im Sauerland sind.

Winterberg ist jetzt nahezu ausgebucht, sagte ein Sprecher der Touristikinfo. Es gibt aber noch freie Zimmer - vor allem in den Ortsteilen.

Die Liftbetreiber sind erleichtert. Sie haben die Minustemperaturen der vergangenen Nächte genutzt und Maschinen-Schnee produziert. Deshalb werden auch über den Jahreswechsle einige Lifte in den Skigebieten von Winterberg, Willingen und Schmallenberg laufen.

Auch für Hobbyrodler haben die Litbetreiber einige Hänge präpariert, zum Beispiel auf der Hunau, der Winterberger Kappe, auf der Dorfwiese in Willingen oder am Sahnehang.

Stand: 30.12.2019, 16:28