Schwerer Verkehrsunfall in Bad Salzuflen

Der Mitarbeiter eines Abschleppdienstes steht links neben dem völlig zerstörten Auto

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Salzuflen

  • Verkehrsunfall in Bad Salzuflen
  • Pkw kracht in Lkw
  • Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Ostwestfalenstraße in Bad Salzuflen im Kreis Lippe ist am Dienstag (21.05.2019) eine 53-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden, ehe sie ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war die Lemgoerin aus Bielefeld kommend in Richtung Lemgo unterwegs, als sie aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Dort touchierte sie zunächst den Spiegel eines Autos, das in Richtung Bielefeld unterwegs war.

Lkw landet im Straßengraben

Anschließend krachte sie in einen dahinter fahrenden Lkw. Der Fahrer hatte noch versucht, der 53-Jährigen auszuweichen und war mit seinem Gespann in den Straßengraben geraten. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Im Berufsverkehr bildeten sich in beide Fahrtrichtungen lange Staus.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 21.05.2019, 11:17