Regioport in Minden beginnt Probebetrieb

Hafen Minden

Regioport in Minden beginnt Probebetrieb

  • Probebetrieb im Containerhafen Regioport startet
  • Neue 40 Tonnen schwere Krananlage
  • Mitarbeiter arbeiten sich ein

Der Containerhafen Regioport am Mittellandkanal in Minden beginnt in dieser Woche mit dem Probebetrieb. Das Zentrum des Hafens bildet eine rund 40 Tonnen schwere Krananlage.

30 Millionen Euro für neue Krananlage

Nach Angaben eines Sprechers müssen sich die Mitarbeiter der Hafen GmbH unter anderem an dem neuen 35 Meter hohen Kran einarbeiten. Die gesamte Anlage hat 30 Millionen Euro gekostet.

Daran gibt es auch Kritik. Eine Bürgerinitiative befürchtet zu viel Lkw-Verkehr, da pro Jahr mehr als 40.000 Container verladen werden sollen.

Eröffnung des Regioports im Juli

Wenn alle Mitarbeiter geschult sind, soll im Juni der Betrieb des Regioports beginnen. Die offizielle Eröffnung ist für Juli geplant. Ab dann sollen große Güterschiffe, die den Mindener Hafen nicht erreichen können, dort einlaufen.

Stand: 01.04.2019, 11:30