Kreuztal: Jugendliche greift Polizistin an

Polizistenagriff

Kreuztal: Jugendliche greift Polizistin an

  • 15-Jährige trat Polizistin die Beine weg
  • Polizeibeamtin schwer verletzt im Krankenhaus
  • Betrunkene Jugendliche hatte mit Freund gestritten

In Kreuztal ist eine 26 Jahre alte Polizistin im Einsatz schwer verletzt worden. Ein 15 Jahre altes betrunkenes Mädchen hat die Beamtin attackiert. Durch den Angriff der Jugendlichen am Mittwochabend (08.08.2018) wurde die Polizistin schwer verletzt.

15-Jährige trat Polizistin gegen die Beine

Die Polizistin war mit Kollegen angerückt, weil die Jugendliche heftig mit ihrem Freund gestritten hatte. Nachdem der Freund des Mädchens geflohen war, trat die Jugendliche der Kommissarin gegen die Beine, sodass die Frau hinfiel und mit dem Kopf auf dem Boden aufschlug. Trotz des Sturzes konnte die Polizistin die Angreiferin so lange festhalten, bis ihre Kollegen zurückkehrten. Die Beamtin liegt nach Angaben der Polizei noch im Krankenhaus.

Stand: 09.08.2018, 15:52